Kontaktlinsen

Kontaktlinsen

 

LensTimerapp-store-icon

Jeder Typ von Kontaktlinsen (früher auch „Haftschalen“ genannt) liegt direkt auf dem Auge und korrigiert die Fehlsichtigkeit.

Unterschieden wird zwischen weichen und formstabilen (harten) Kontaktlinsen und der Nutzungsdauer.

So eignen sich weiche Ein-Tages-Kontaktlinsen für spontanes Kontaktlinsentragen mit geringer Nutzungshäufigkeit.

Monats-Kontaktlinsen sind bei häufiger Nutzung empfehlenswert: Sie sind nicht nur in unterschiedlichen Qualitätsstufen sondern auch mit zahlreichen Parametern (Stärke, Krümmungen, Durchmesser) erhältlich.

Formstabile Kontaktlinsen sind für regelmäßige und lange tägliche Nutzung am besten geeignet. Sie bieten die beste Versorgung der Hornhaut und sind auch bei schwierigen Tränenfilm-Verhältnissen verträglich. Eine Sonderform der formstabilen Kontaktlinsen-Geometrie sind Keratokonus-Kontaktlinsen und Orthokeratologie-Kontaktlinsen. Diese Kontaktlinsenversorgungen sind nur durch besonders qualifizierte Kontaktlinsenspezialisten mit entsprechendem Fachwissen, Erfahrung in der Anpassung und technischer Ausstattung machbar.

Der Lens Timer

Sie sind Kontaktlinsenträger und müssen sich immer merken, wann Sie das nächste Mal die Kontaktlinsen wechseln müssen?Der Lens Timer übernimmt das für Sie. Über den eingebauten Push Dienst, werden Sie von Ihrem iPhone rechtzeitig an den Wechsel Ihrer Kontaktlinsen erinnert. Einmal eingestellt können Sie so den Zeitpunkt des Linsenwechselns getrost „vergessen“.

!!! Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie Benachrichtigungen per Push Dienst für den Lens Timer aktiviert haben. !!!


Informieren:

Die Tipps & Tricks Rubrik bietet Ihnen nützliche Tipps für Ihren Alltag als Kontaktlinsenträger. Neben den allgemeinen Tipps & Tricks werden Sie hier über die neuesten Produktinnovationen Ihres Kontaktlinsenherstellers informiert. Nie mehr ein Produkt Update verpassen!